Date/Time
07.09.2024 - 08.09.2024
all-day

Event location
intaqt

Category


Teil 2.5 der Ausbildung zur oder zum zertifizierten Mediator:in

Sie haben Konfliktbearbeitung im Beruf besucht, und einen Referenzkonflikt schriftlich reflektiert?
Dann ist der Einstieg in den Teil 2 – Konfliktbearbeitung als Beruf – jederzeit möglich. Dieser Teil umfasst 6 Module mit insgesamt 96 Stunden.
Das Ziel ist der Abschluss als zertifizierter Mediator / zertifizierte Mediatorin nach dem MediationsGesetz.

Im zweiten Teil werden Sie
– Haltung und Methoden vertiefen,
– das Aufsetzen von Mediationsverfahren erarbeiten,
– Eigenarten einzelner Anwendungsgebiete der Mediation betrachten
– jeweils zwei (ko-)mediierte Fälle dokumentieren. Die werden supervidiert
– jeweils einen von zwei (ko-)mediierten und dokumentierten Fällen präsentieren.

6. / 7. Januar 24
Modul 1: Schwerpunkt Wirtschaft, Themen: Rahmen, gesellschaftliche Bedeutung, QM

2. / 3. März 24
Modul 2: Schwerpunkt Großgruppen, Themen: Settings

4. / 5. Mai 24
Modul 3: Schwerpunkt Arbeitswelt, Themen: Diversity-Reife

6. /7. Juli 24
Modul 4: Schwerpunkt Verwaltung und Schule, Themen: Recht

7. / 8. September 24
Modul 5: Schwerpunkt Familie, Themen: Macht, Gewalt

9. / 10. November 24
Modul 6: Schwerpunkt Nachbarschaft, Mediationspräsentationen

Von 10.00 -18.00 Uhr (1. Tag) und 9.00-17.00 Uhr (2. Tag)

Privatzahler,
Kurse einzelnd gebucht
Privatpaket Arbeitgeberpaket
Einführung 350 € brutto inkl. 600 € netto/ bei Paket inkl.
1. Jahr 1.750 € brutto 2.000 € brutto 3.000 € netto
2. Jahr 2.100 € brutto 4.000 € brutto 6.000 € netto

Bei Interesse an dieser Veranstaltung füllen Sie das Anmeldungsformular aus und schicken Sie es an info@intaqt.de. Gern nehmen wir dann mit Ihnen Kontakt auf.

Download Anmeldeformular

Sie haben Teil 2 mit allen Modulen abgeschlossen? Oder Sie haben sich andernorts zertifiziert? Auch zur Re-Zertifizierung gemäß Ausbildungsverordnung können Sie sich bei intaqt Unterstützung holen.