2021

“Die Zusammenarbeit mit Jule Endruweit und Katharina Stahlenbrecher ist geprägt von großer Professionalität und Offenheit. Ihre wertschätzende Haltung und Verbindlichkeit empfinde ich als herausragendes Merkmal – sowohl im Einzelkontakt, als auch bezogen auf das gesamte Institut.
Für alle, die fundierte Ausbildung in den Bereichen Transaktionsanalyse und/oder (Diversity) Mediation suchen, möchte ich eine große Empfehlung aussprechen!
Wer sich außerdem als Organisation, bzw. als Team weiterentwickeln und begleiten lassen möchte, ist hier bestens aufgehoben.”

Sven Golob