Schreibgespräche können Sie unterstützen …

  • Zweifel, Entwicklungsflauten und kreative Verzögerungen nicht in Stagnation münden zu lassen, sondern ihre Ansätze kommunizierbar werden zu lassen.
  • Schreibblockaden oder Schreiblähmungen zu lösen.
  • Ihre Forschungsinteressen, -anliegen und -ziele im Blick auf das zu verschriftlichende Werk (wieder) zu gewinnen.
  • Ihre äußeren Ziele, Ihr Zeit- und Selbstmanagement zu klären.
  • Ihre forschenden Persönlichkeit in Ihren biographisch gewachsenen Denkstrategien, der individuelle Verknüpfung von Theorien und Forschungsansätzen herauszuarbeiten.

Schreibgespräche sind sinnvoll für …

Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler

  • mit Schreibblockade oder Schreiblähmung.
  • in wissenschaftlichen oder Organisatorischen Unklarheiten oder Nöten.
  • Dozierende
  • Promovierende
  • Habilitierende

Schreibgespräche, wie sie ablaufen …

In einem Vorgespräch klären wir Ihr Anliegen und Bedürfnisse, das gemeinsam das Ziel, die Dauer, sowie die Rahmenbedingungen unserer Zusammenarbeit. Anschließend erhalten Sie von mir eine Zusammenfassung der Absprachen.

Auf dieser Grundlage entwerfen wir den zu beschreitenden Weg:

Während der Sitzung/-en biete ich Ihnen Methodenvielfalt und Gespür für das aktuelle Geschehen. Sie als Beteiligte gestalten Ihren Reformprozess und ich unterstütze die Dynamik und die fachliche Diskussion. Wir erkunden mögliche Denk- und Aktionsräume zur Förderung der Kreativität und Orientierung auf die Lösung, d.h. in manchen Fällen, Schreibblockaden zu lösen, in anderen die eigenen Zweifel zu akzeptieren und sich mit diesen auseinanderzusetzen, und immer wieder: den Roten Faden nicht aus den Augen zu verlieren.

Von meiner Seite erfolgt im Coaching nur die inhaltliche Unterstützung. Innere Ziele sind also, die Stagnation dahingehend zu lösen, dass ein Ihnen – der forschenden Persönlichkeit entsprechendes – Ergebnis Gestalt nimmt.

Das Sichten und Bewerten von Materialien, das Verarbeiten sowie das Präzisieren der Ziele und Themen verlangt vom Einzelnen viel Ausdauer und Geduld. Dabei unterstütze ich Sie. Die Verschriftlichung des Textes ist alleine in Ihrer Hand und damit Ihr allein verantwortetes Werk und im Sinne der wissenschaftlichen Redlichkeit stimmig.

nach oben

Termine

05.07.2022, 17:00 - 18:00
Mediation ToGo ( zur Anmeldung )


20.08.2022 - 21.08.2022, ganztägig
Konfliktbearbeitung. Einführung in die wertschätzende DiversityMediation
intaqt, Berlin


21.08.2022 - 22.08.2022, ganztägig
Transaktionsanalyse Fortgeschrittenentraining (CTA-Vorbereitung)
intaqt, Berlin


25.08.2022, 17:00 - 18:00
Mediation ToGo ( zur Anmeldung )


02.09.2022 - 22.09.2022, 13:00 - 17:00
Präsenz – Supervision
intaqt, Berlin ( zur Anmeldung )


03.09.2022 - 04.09.2022, ganztägig
Konfliktbearbeitung im Beruf (Teil 1)
intaqt, Berlin


16.09.2022 - 17.09.2022, ganztägig
Transaktionsanalyse Fortgeschrittenentraining (CTA-Vorbereitung)
intaqt, Berlin


22.09.2022 - 23.09.2022, ganztägig
Agile Practitioner
intaqt, Berlin


22.09.2022, 14:00 - 18:00
Online Supervision ( zur Anmeldung )


15.10.2022 - 16.10.2022, ganztägig
Konfliktbearbeitung. Einführung in die wertschätzende DiversityMediation
intaqt, Berlin


05.11.2022 - 06.11.2022, ganztägig
Einführungskurs in Transaktionsanalyse (101 Kurs)
intaqt, Berlin ( zur Anmeldung )


05.11.2022 - 06.11.2022, ganztägig
Konfliktbearbeitung im Beruf (Teil 1)
intaqt, Berlin


10.11.2022 - 11.11.2022, ganztägig
Agile Practitioner
intaqt, Berlin


25.11.2022 - 26.11.2022, ganztägig
Transaktionsanalyse Fortgeschrittenentraining (CTA-Vorbereitung)
intaqt, Berlin


25.11.2022, 9:00 - 17:00
ReZertifizierung
intaqt, Berlin ( zur Anmeldung )


02.12.2022, 13:00 - 17:00
Präsenz – Supervision
intaqt, Berlin ( zur Anmeldung )


08.12.2022, 14:00 - 18:00
Online Supervision ( zur Anmeldung )


16.12.2022, 9:00 - 17:00
ReZertifizierung
intaqt, Berlin ( zur Anmeldung )


07.01.2023 - 08.01.2023, ganztägig
Konfliktbearbeitung im Beruf (Teil 1)
intaqt, Berlin


14.01.2023 - 15.01.2023, ganztägig
Konfliktbearbeitung. Einführung in die wertschätzende DiversityMediation
intaqt, Berlin


19.01.2023 - 20.01.2023, ganztägig
Agile Practitioner
intaqt, Berlin


27.01.2023, 9:00 - 17:00
ReZertifizierung
intaqt, Berlin ( zur Anmeldung )


28.01.2023 - 29.01.2023, ganztägig
Transaktionsanalyse Fortgeschrittenentraining (CTA-Vorbereitung)
intaqt, Berlin


03.03.2023, 13:00 - 17:00
Präsenz – Supervision
intaqt, Berlin ( zur Anmeldung )


04.03.2023 - 05.03.2023, ganztägig
Einführung in die Transaktionsanalyse (101 Kurs)
intaqt, Berlin ( zur Anmeldung )


11.03.2023 - 12.03.2023, ganztägig
Konfliktbearbeitung im Beruf (Teil 1)
intaqt, Berlin


18.03.2023 - 19.03.2023, ganztägig
Konfliktbearbeitung. Einführung in die wertschätzende DiversityMediation
intaqt, Berlin


23.03.2023 - 24.03.2023, ganztägig
Agile Practitioner
intaqt, Berlin


23.03.2023, 14:00 - 18:00
Online Supervision ( zur Anmeldung )


31.03.2023 - 01.04.2023, ganztägig
Transaktionsanalyse Fortgeschrittenentraining (CTA-Vorbereitung)
intaqt, Berlin


31.03.2023, 9:00 - 17:00
ReZertifizierung
intaqt, Berlin ( zur Anmeldung )


22.04.2023 - 23.04.2023, ganztägig
Konfliktbearbeitung im Beruf (Teil 1)
intaqt, Berlin


05.05.2023, 13:00 - 17:00
Präsenz – Supervision
intaqt, Berlin ( zur Anmeldung )


11.05.2023, 14:00 - 18:00
Online Supervision ( zur Anmeldung )


25.05.2023 - 26.05.2023, ganztägig
Agile Practitioner
intaqt, Berlin


03.06.2023 - 04.06.2023, ganztägig
Konfliktbearbeitung als Beruf (Teil 2)
intaqt, Berlin


17.06.2023 - 18.06.2023, ganztägig
Konfliktbearbeitung. Einführung in die wertschätzende DiversityMediation
intaqt, Berlin


29.06.2023 - 30.06.2023, ganztägig
Agile Practitioner
intaqt, Berlin


04.11.2023 - 05.11.2023, ganztägig
Konfliktbearbeitung als Beruf (Teil 2)
intaqt, Berlin


15.12.2023, 9:00 - 17:00
ReZertifizierung
intaqt, Berlin ( zur Anmeldung )


06.01.2024 - 07.01.2024, ganztägig
Konfliktbearbeitung als Beruf (Teil 2)
intaqt, Berlin


02.03.2024 - 03.03.2024, ganztägig
Konfliktbearbeitung als Beruf (Teil 2)
intaqt, Berlin


06.05.2024 - 07.05.2024, ganztägig
Konfliktbearbeitung als Beruf (Teil 2)
intaqt, Berlin