Datum/Zeit
22.09.2023 - 24.09.2023
ganztägig

Veranstaltungsort
intaqt

Kategorien


Wir freuen uns, dass Almut Schmale-Riedel exklusiv für intaqt von Gilching (bei München) nach Berlin kommt!

In diesem Skript-Workshop kommst Du Deinen eigenen Lebensskript-Mustern und frühen Skriptentscheidungen auf die Spur. Einengende und nicht mehr adäquate Überzeugungen können so von Dir verändert und neu gestaltet werden. Bei diesem Prozess wird im alten Lebensskript gebundene Energie frei. Diese Energie steht Dir im Leben Hier und Jetzt wieder zur Verfügung und Du kannst sie nutzen, um  persönliche Ziele zu erreichen.

Almut Schmale-Riedel arbeitet in diesem Workshop bewusst mit einer kleiner Gruppe, damit für jede*n genug Zeit und Freiraum ist. Zur Entschlüsselung des Lebensskripts verwendet sie kreative Methoden, u.a. Märchen und Geschichten. Die Seminarzeiten sind: Fr. (10-18.30), Sa. (9-18) und So (9-14 Uhr).

2017 Skript Seminar Flyer_aussen

2017 Skript Seminar Flyer_innen

Almut Schmale-Riedel ist Lehrende Transaktionsanalytikerin (TSTA) der Deutschen und Europäischen für Transaktionsanalyse (DGTA und EATA) für die Bereiche Psychotherapie und Beratung, Pädagogin M.A. und Heilpraktikerin, Zertifikat in Humanistischer Psychotherapie (AGHPT) sowie Integrativer Psychotherapie. Außerdem Ausbilderin in systemischer Aufstellungsarbeit (Schweiz und Deutschland). Sie hat zusätzliche Ausbildungen in Gestalttherapie, Traumatherapie und Energetischer Psychotherapie (ROMPC®) und ein TZI-Diplom (WILL-Europa). Sie ist Autorin der Bücher: “Der unbewusste Lebensplan. Das Skript in der Transaktionsanalyse. Typische Muster und therapeutische Strategien”, Köselverlag, München, 2016. Und “Weibliche Wut. Die versteckten Botschaften hinter Ärger & Co. erkennen und nutzen.”Kösel Verlag, München, 2018.

zurück zur Grundausbildung

Anmeldung

Tickets

Ticket-Typ Preis Plätze
Standard-Ticket € 930,00 (inkl. MWSt.)

Anmeldungsinformationen

Payment and Confirmation